Wein & Hirsch - ein Neuseeland-Event not for Veggies...

by in Kürzlich verkostet
  • Schriftgröße: Larger Smaller
  • Besucher: 1248
  • 0 Kommentare
  • Eintrag Abonieren
1248

nz1blog01.jpg

Nichts für Vegetarier war das Event, das ich Anfang Mai in Hamburg besuchen durfte - Neuseeland-Weine gepaart mit Neuseeland-Hirsch!  Das Fleisch aus den Farm-Hirschen aus dem Land der Kiwis gilt als besonders rein und „Bio“. Und natürlich als prima Begleiter für NZ-Weine, um es mal so herum auszudrücken.

Life durften wir zusehen, wie eine halber Hirsch zerteilt und in verschiedenen Schritten und Teilen zu diversen leckeren Speisen. Eine großartige Show, und die Weine dazu fast alle sehr passend und edel. Dazu jede Menge Informationen zum NZ-Hirsch, der natürlich inzwischen auch in Deutschland erhältlich und sehr zu empfehlen ist.

nz1blog03.jpg

Hier gilt wie oft natürlich nicht durch die Speise bestimmt die Wahl der Weine, sondern gerade auch die Zubereitung, die Saucen, etc.  So passen natürlich auch Weissweine zum Hirsch, wenn die "Umgebung" stimmt. Aber natürlich denkt jeder zunächst an ein saftiges Stück Fleich und einen strukturierten Pinot Noir,  einen Syrahh oder eine  Assemblage mit CabFranc, Malbec und Merlot. Alles machbar in Neuseeland!
Natürlich schmecken all die Sauvignon Blancs, Pinot Noirs, Syrah und anderen tollen Weine auch zu einheimischer Kost. Oder auch einfach so für sich. Wieder mal Zeit  NZ Weine zu entdecken ! 

nz1blog02.jpg

zuletzt Bearbeitet on
0

Comments

  • Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste, der einen Kommentar abgibt

Hinterlasse einen Kommentar

Guest
Guest Freitag, 20 April 2018